Lego Minifigures Online neu

Beta-Anmeldungen für Lego Minifigures Online jetzt möglich

Funcom hat die Beta-Registrierungsphase für das kommende MMORPG Lego Minifigures Online gestartet.

Nicht nur Lego-Fans, sondern auch die Spieler, die sich ein neues und kreatives Onlinespiel wünschen, können sich zur offiziellen Website des MMOs begeben und sich dort registrieren. Damit kommt euer Name in einen Topf und sobald die Closed Beta gestartet wird, könnte es sein, dass ihr ausgewählt werdet, einen Zugangskey zugeschickt bekommt und erste Abenteuer in der bunten Klötzchenwelt erleben dürft. Übrigens müsst ihr auch nicht besonders lange auf Antwort warten, denn die Closed Beta soll schon in wenigen Tagen beginnen.

Lego Minifigures Online wird sich vom Spielprinzip her vom leider nicht erfolgreichen und inzwischen eingestellten MMORPG Lego Universe unterschieden. Ihr erstellt euch zu Beginn einen Helden aus verschiedenen Lego-Figuren, die alle unterschiedliche Eigenschaften besitzen. Einige können fliegen, andere zaubern und so weiter. Nun findet ihr euch in einer Art Hub wieder, wo ihr auf andere Spieler trefft, mit diesen könnt ihr euch unterhalten und auch Teams gründen. Nun dürft ihr verschiedene Spielwelten wie einen anderen Planeten, eine antike Welt oder eine Pirateninsel besuchen. Dort müssen verschiedene Missionen erfüllt werden. Ihr kämpft euch aus einer Mischung aus Verfolger- und Vogelperspektive durch die Levels, bekämpft im Team die Gegner, sammelt Legosteine auf und dürft an bestimmten Stellen auch mit Hilfe von Legosteinen Rätsel lösen. Beispielsweise gelangt ihr an einen Abgrund und könnt hier nun eine Brücke bauen oder ein Katapult und euch über den Abgrund schießen.

Ihr dürft mit der Zeit die Eigenschaften eures Helden verbessern und könnt auch neue Figuren freispielen und finden, die ihr dann auch verkörpern dürft. So soll der Sammeltrieb geweckt werden, alle Figuren zu finden. Auch PvP-Kämpfe mit anderen Spielern sind möglich.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours